Willkommen

Segeln in Griechenland - Segeln bei Freunden

Entdecken Sie von Lefkas aus die Ionische Inselwelt auf den Spuren des Odysseus und erholen Sie sich unter mediterraner Sonne. Die IYC bietet Ihnen als deutsche Organisation beste Ausrüstung und fachmännische Betreuung.

Unsere modernen Segelschiffe von 30 bis 51 Fuß mit 5 bis 10 Kojen in 2 bis 5 Kabinen können Sie ab 850,- € pro Woche chartern. Sie werden von unserem Team vor, während und nach dem Törn betreut.

Aktuelles

IYC - Pionier im Segelcharterbetrieb seit 1979.

Die IYC bietet Ihnen als deutsch-griechischer Familienbetrieb mit jahrelanger Erfahrung beste Ausrüstung und fachmännische Betreuung. Wir sind Vertrauensleute und Stützpunkt der Kreuzerabteilung Mittelmeer im Deutschen Seglerverband (DSV).

Über IYC

Downloads

Hier können Sie unseren 8-seitigen Katalog und die aktuelle Preisliste im PDF Format herunterladen.

Zum Speichern auf Ihrer Festplatte klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen im Kontext-Menü den Punkt "Ziel speichern unter..."

Zur Darstellung benötigen Sie den Adobe Reader ab Version 6.0, eine kostenlose Software, mit der Sie Dateien im PDF-Format auf allen gängigen Betriebssystemen und Hardware-Plattformen anzeigen und drucken können.

Auf den Spuren des Odysseus

Segeln im Ionischen Meer

Entdecken Sie die einmalige Kombination von Meer und Sonne, von Trauminseln und bezaubernder Küstenlandschaft, die dieses Revier bietet. Sie finden hier die idealen Wetterbedingungen für einen erholsamen und abwechslungsreichen Familientörn.

Das Revier

Sie wollen ein individuelles Angebot?

Fordern Sie ganz unverbindlich ein genau auf Sie zugeschnittenes Angebot an.

Anfrage Formular

Unser Service

Kein Ärger mit den Behörden - wir kümmern uns darum.

Die amtlich genehmigten Charterverträge liegen bei Ihrer Ankunft bereits vor. Durch EU-Vollmitgliedschaft Griechenlands entfällt die Prozedur des Ein- und Ausklarierens in griechischen Häfen. Alle Charterschiffe fahren - wie vom Gesetz vorgeschrieben - unter griechischer Flagge und sind entsprechend den strengen Anforderungen des griechischen Seegesetzes Nr. 438 ausgerüstet.

Kontakt